Leichte Verletzung erlitt ein älterer Herr nach einem Verkehrsunfall. Aus ungeklärter Ursache kam er am Vormittag gegen 10:45 Uhr nach einer links Kurve auf die Berme und verlor die Gewalt über sein Fahrzeug. Nach dem er sich voraussichtlich zweimal überschlagen hatte kam er auf der Seite im Graben zum liegen. Gemeinsam mit dem Rettungsdienst konnte der Mann durch die herausgetrennte Frontscheibe mittels einer Schaufeltrage aus dem verunfallten Fahrzeug befreit werden. Die verletze Person die ansprechbar war wurde anschließend zur Versorgung ins Krankenhaus gebracht. Am Einsatz beteiligt waren neben dem Rettungsdienst, Notarzt, Polizei auch die Ortswehren aus Obenstrohe und Varel.

Einsatzdauer ca. 45min

 

 

Letzter Einsatz

Weihnachtsbaum Aktion 2018

Alle Jahre wieder

sammeln wir auch nächsten Januar Ihre ausgedienten Weihnachtsbäume ein.

...weitere Infos hier...