Am frühen Nachmittag wurden wir gegen 14:48 Uhr zu einer Hilfeleistung in den Sumpfweg gerufen. Vor Ort war ein Pkw aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und blieb mit der rechten Seite im Graben liegen. Da die Fahrerin sich nicht mehr aus eigener Kraft aus dem Auto befreien konnte, befreiten wir sie zusammen mit dem Rettungsdienst. Die Erstversorgung wurde vom Rettungsdienst übernommen und anschließend wurde die Patientin in die Ammerland Klinik gebracht. Einsatzdauer: 1 Stunde

 

 

Verstärkung gesucht !

 

Am 26.04.2018 laden wir dich ab 19 Uhr in das Feuerwehrhaus Obenstrohe ein, um dir in lockerer Atmosphäre vorzustellen, was es bedeutet, Mitglied der Feuerwehr zu sein

 

..weitere Infos hier...