Navigationsgeräte mit integriertem Hydrantenverzeichnis

 

Unterstützung bei der Anfahrt zur Einsatzstelle

Ab sofort führen wir auf allen drei Fahrzeugen Navigationsgeräte vom Typ Garmin Nüvi mit. Sie unterstützen bei der allgemeinen Orientierung bei der Anfahrt zu einer Einsatzstelle, besonders außerhalb unseres unmittelbaren Einsatzbereiches sowie bei der Identifizierung von Einsatzstellen anhand der gemeldeten Hausnummer vor allem an langen Straßen mit vielen Häusern und somit unterschiedlichen Anfahrtmöglichkeiten.


Hydrantenverzeichnis eingepflegt

Außerdem wurde durch Kameraden, in Zusammenarbeit mit dem Oldenburg- Ostfriesischen Wasserverband OOWV sowie dem Energieversorger EWE AG ein digitales Hydrantenverzeichnis erstellt. Hierzu wurden die Hydrantenpläne durch unsere Kameraden so konvertiert, dass die Lage jedes einzelnen Hydranten im gesamten Einsatzbereich der Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Varel automatisch im Kartenmateriel dargestellt wird. Hierdurch wird gerade im ländlichen Bereich das Auffinden der nächstgelegenen Wasserentnahmestelle unterstützt.

 

Wir bedanken uns für die Spende der drei Navigationsgeräte bei Sascha Hauschildt, dem Betreiber des Küchenstudios Inside- Küchen in Varel. Er hat uns dieses geplante Vorhaben ermöglicht und uns gerne dabei tatkräftig unterstützt.

Verstärkung gesucht !

 

..weitere Infos hier...

 

 

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren