News- Archiv

Hier findet ihr eine Zusammenstellung nahezu aller Artikel aus den vergangenen Monaten, die auf der Startseite unter "Aktuelles und Wichtiges" zu sehen waren. Dadurch können auch ältere Einträge, oder welche von längerer Bedeutung schnell wieder gefunden werden.

 

"Starke Rauchentwicklung aus einen Schuppen"

 

„Starke Rauchentwicklung aus einem Schuppen mit verbauter Solaranlage“ waren die ersten Infos bei der Alarmierung am Montagnachmittag. Bei dem Stichwort F_Dach wurden die beiden Ortswehren Obenstrohe...

 

...zum Einsatzbericht... 

Verkehrsunfall BAB A29

 

Um 22:34 Uhr wurden wir am Dienstagabend auf die A29 Richtung WHV zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Vorort stellte sich schnell heraus, dass sich keine Personen...

 

...zum Einsatzbericht...

 

 

Erfolgreiche Blutspnede

Dank an alle Blutspender und Helfer

Nun ist es soweit- der erste Blutspende Termin in diesem Jahr liegt erfolgreich hinter uns. Auch dieses Mal konnten wir wieder zahlreiche Spender herzlich willkommen heißen und durch die einzelnen Stationen der Spende begleiten. Ebenfalls möchten wir uns...

 

...zum Bericht...

 

 

Brand in einem Landwirtschaftlichen Betrieb

 

Am frühen Sonntagmorgen wurden wir zu einem gemeldeten Brand in einem landwirtschaftlichen Betrieb (F_Landw_Y) nach Neuenwege gerufen. Bei der ersten Erkundung zeigte sich, dass es in einem Technikraum noch brannte und weitere Gebäudeteile durch Feuer und vor allem Brandrauch in Mitleidenschaft geraten waren.

 

...zum Einsatzbericht...

Tödlicher Verkehrsunfall

 

Ein tragischer Verkehrsunfall hat sich am 29.11. auf der Oldenburger Straße ereignet.

 

...zum Einsatzbericht...

Verletzte Personen in Altjührden

 

Verkehrsunfall am Donnerstagabend im Kreuzungsbereich

Altjührdener Str./Westersteder Str.

 

Zwei Fahrzeuge waren im Kreuzungsbereich miteinander kollidiert.

 

...zum Einsatzbericht...

Stadtalarm "Zug erfasst Auto – Großübung im Stadtgebiet"

 

 

Am 04.11.2017 egen 08:08 Uhr wurden alle 3 Ortswehren der Stadt Varel in die Dangaster Straße zum Bahnübergang gerufen. Vor Ort waren ein Pkw und ein Zug kollidiert. 

 

...zum Einsatzbericht...

 

 

Sturmtief „Xavier" beschert uns eine Menge Arbeit

 

Im gesamten Löschgebiet mussten wir zahlreiche Bäume entfernen und Gefahrenstellen absichern...

Den ausführlichen Einsatzbericht finden sie hier:

 

...zum Einsatzbericht...

 

 

 

Sturmtief „Sebastian" sorgt für 7 Einsätze

 

Das Sturmtief Sebastian bescherte uns eine Menge Arbeit. Insgesamt mussten wir 7 Einsatzstellen abarbeiten... 

 

...zum Einsatzbericht...

10.09.2017 Zimmerbrand um 00:52 Uhr

 

Ortswehren aus Obenstrohe und Varel gemeinsam beim Zimmerbrand in Neuenwege. Feuer konnte schnell gelöscht werden, durch die starke Rauchentwicklung wurde die Wohnung unbewohnbar.

 

...zum Einsatzbericht...

 

 

Heckenbrände

 

Binnen zwei Tagen mussten wir zu zwei Heckenbränden im Ortsteil Obenstrohe ausrücken. Glücklicherweise hielten sich die Schäden in Grenzen. Anwohner kamen mit dem Schrecken davon, verletzt wurde bei den Bränden niemand

 

 ...zum Einsatzbericht...

 

 

 

Verkehrsunfall auf der A29

 

Auf der A29 Richtung Oldenburg bei der Anschlussstelle Jaderberg sollte es zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gekommen sein. Bei der Anfahrt zur Einsatzstelle kam es wegen einer Baustelle auf der BAB zur leichten Verzögerung, da auf einem Teilstück nur ein Fahrstreifen zur Verfügung stand. Kurz vor der AS Jaderberg kam die Info der Leitstelle...

 

...zum Einsatzbericht...

 

 

Jubiläumsblutspende ein großer Erfolg

 

Bei sonnigem Wetter trafen 186 Spender am Montagnachmittag beim Feuerwehrhaus an der Wiefelsteder Str. ein. Ein reichhaltiges Grillbuffet wurde von unseren Ehefrauen bzw. Partnerinnen, mit der Unterstützung unserer Alterskameraden, immer wieder für unsere Spender hergerichtet. 

 

...zum Bericht und Bilder...

Die große Jubiläumsblutspende findet am 10.07.2017 ab 15:30 Uhr in der Feuerwehr, Wiefelsteder Str. 84 in Obenstrohe statt.

 

Die Kameraden der Feuerwehr Obenstrohe bereiten ein reichhaltiges Grillbuffett und ein Rahmenprogramm mit Kinderbetreuung und Informationen rund um das Thema Blutspende, 1. Hilfe und Löschwesen vor. So haben die Spender die Möglichkeit, neben dem leiblichen Wohl auch einiges über die Feuerwehr Obenstrohe zu erfahren. Eingeladen zum Termin sind alle Spendewilligen ab 18 Jahren. Bitte bringen Sie neben Ihrem Spendeausweis auch den Personalausweis mit. Und auch Spender im "Ruhestand" können zu diesem Termin gern vorbeischauen, und mit uns Erinnerungen austauschen.

 

...weiter Infos hier...

 

 

Schwangere Frau musste aus ihrem Fahrzeug befreit werden

 

Mit einer Steckleiter konnte die Frau in Begleitung eines Kameraden schonend aus ihrem Auto geborgen werden.

 

...zu dem Bericht...

Rauchmelder warnt Mitbewohner

 

Zu einem Feuer_2 mit Menschenleben in Gefahr wurden wir in den frühen Morgenstunden des Karfreitags alarmiert. In einen Vierparteienhaus nahmen Mitbewohner das Aufheulen eines Rauchmelders wahr. Im Untergeschoss war eine Rauchentwicklung wahrnehmbar. Daraufhin wurde der Notruf abgesetzt und währenddessen die ältere Frau aus ihrer Wohnung geholt. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte...

 

...zu dem Bericht...

 

 

Dank an alle Blutspender und Helfer

 

Ein hervorragendes Ergebnis für den ersten Blutspendetermin 2017 in Obenstrohe, gemeinsam freuten sich der DRK Blutspendedienst, und die Feuerwehr Obenstrohe über die gute Resonanz. Wir sagen DANKE bei 133 Spendern wo von alleine schon 20 Erstspender waren, die unentgeltlich Ihr Blut dem Deutschen Roten Kreuz gespendet haben. Ein herzlicher Dank gilt auch den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, ohne die die Durchführung des Blutspendetermins nicht möglich gewesen wäre. Ein weiterer Blutspendetermin wird im Monat Juli 2017 im Feuerwehrhaus stattfinden der genaue Termin wird frühzeitig bekannt gegeben.

 

 

Auf der Autobahnüberführung Obenstrohe/Varel kam es zu einem Verkehrsunfall im Bereich Auf/Abfahrt zur A29. Bei dem Zusammenprall sind beide Fahrzeuge stark in Mitleidenschaft gezogen worden... 

 

...zu dem Bericht...

 

 

Blutspende in der Grundschule Obenstrohe

 

Zum Blutspendetermin laden wir erneut mit dem DRK- Blutspendedienst herzlich ein. Am 27.03. ab 15:00 Uhr können Spendewillige in der Grundschule Obenstrohe empfangen werden. Für das leibliche Wohl bereiten die Kameraden ein Imbiss vor. 

 

 

 

 

Laster mit 22 Tonnen Gülle beladen kommt von der Straße ab,

Fahrer bleibt unverletzt.

 

Altjührdener Str. für Bergungsarbeiten Stunden gesperrt.

 

...zu dem Bericht...

Leichte Verletzung erlitt ein älterer Herr nach einem Verkehrsunfall.

 

Aus ungeklärter Ursache kam er am Vormittag gegen 10:45 Uhr nach einer links Kurve auf die Berme und verlor die Gewalt über sein Fahrzeug.

 

 ...zu dem Bericht...

Brennende Stäube von Faserverbundwerkstoffen

 

In einem Industriebetrieb entbrannte während der Produktion zu ein Industriesauger mit Faserverbundwerkstoff- Stäuben. Die betroffene Fertigungshalle wurde evakuiert.

 

...zu dem Bericht...

 

 

Blutspende in der Grundschule Obenstrohe

 

Zum  Blutspendetermin  laden wir erneut mit dem DRK- Blutspendedienst herzlich ein. Am 26.09. ab 15:00 Uhr können Spendewillige in der Grundschule Obenstrohe empfangen werden. Für das leibliche Wohl bereiten die Kameraden ein Imbiss vor.

 

 

 

 

Weihnachtsbaumsammelaktion

 

Premiere der Weihnachtsbaumsammelaktion der JF-Obenstrohe war ein großer Erfolg. Mehr als 100 Bäume waren am Ende von den Jugendlichen eingesammelt worden. Die Jugendlichen bedanken sich herzlich bei der Bevölkerung für die zahlreichen Anmeldungen.

 

...zu dem Bericht...

 

 

Zweite Blutspende zufriedenstellend- überdurchschnittlich viele Spender

 

Bei unserer gestrigen zweiten Blutspende diesen Jahres konnte wir wieder zahlreiche Spender in Empfang nehmen. Im Vorfeld dieser Spende wurden sämtliche Wiederholungsspender telefonisch kontaktiert um zum Aderlass zu bitten. Diese Sonderaktion hat mehr Spender als gewöhnlich mobilisiert und zu uns geführt. Neben vielen langjährigen Spendern haben gestern auch 12 Erstspender zum ersten Mal Blut gespendet. Hierfür möchten wir uns ganz besonders bedanken.

 

 

13.08.2015 Dachstuhlbrand mit vermissten Personen

 

Am späten Nachmittag wurden wir um 17:26 Uhr zu einem Dachstuhlbrand in Varel/ Rallenbüschen alarmiert. Dem Einsatzfax konnten wir bereits entnehmen, dass...


...zu dem Bericht...

Blutspende in der Grundschule Obenstrohe Wir laden erneut zu einem Blutspendetermine in diesem Jahr ein. Am 21. September stehen wir wieder, in Zusammenarbeit mit dem Blutspendedienst, ab 15:30 Uhr bereit um zahlreiche Spendewillige zu empfangen. Wie gewohnt werden wir auch wieder einen kleinen Imbiss für jeden bereitstellen. 

 

 

 

 

07.08.2015 Brand in einem Mehrfamilienhaus

 

In einem Mehrfamilienhaus in Obenstrohe ertönten am Vormittag Rauchmelder. Als eine Mitbewohnerin des Hauses nachschaute, woher die Geräusche kamen, sah sie Qualm aus einer der Erdgeschosswohnungen aufsteigen. Sie alarmierte daraufhin umgehend die Feuerwehr...

 

...zu dem Bericht...

 

 

09.05.2015 Verkehrsunfall

 

Auf der Wiefelsteder Str., kurz vor Bramloge, geriet bis dahin aus ungeklärter Ursache, eine 41 Jährige Frau rechts von der Fahrbahn ab.Nach dem kräftigen Anschlag gegen einen Baum wurde das Fahrzeug...

 

...zu dem Bericht...

10.02.2015 Feuer -brennt Garage am Haus

 

Zu einem brennenden Schuppen ist die Feuerwehr Obenstrohe am Dienstagabend in den Vareler Ortsteil Büppel gerufen worden. Bereits während der Anfahrt des Tanklöschfahrzeugs wurde aufgrund des Feuerscheins die Ortsfeuerwehr Varel nachalarmiert. Bei Eintreffen des Einsatzleiters...

 

...zu dem Bericht...

 

 

Zelt ergänzt Ausrüstung der Jugendfeuerwehr Obenstrohe

 

Grund zur Freude gab es in der Jugendfeuerwehr Obenstrohe. Neben weiteren Anschaffungen in den vergangenen Monaten konnte jüngst im Laufe des montäglichen regelmäßigen Dienstbetriebs ein Zelt in Empfang genommen werden. 

 

...weitere Informationen...

 

 

Mehrzweckfahrzeug komplettiert Fuhrpark

 

Ab sofort steht das neue Mehrzweckfahrzeug (MZF) als Ergänzung der anderen Fahrzeuge zur Verfügung. Es erstetzt den aus Altersgründen ausgemusterten Gerätewagen. Das neue Fahrzeug komplettiert unser an den aktuellen Bedürfnissen ausgerichtete Fahrzeugkonzept.

 

...weitere Informationen...

 

 

24.10.2014 Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person 

 

Am Freitagabend ereigneten sich auf der BAB29, Fahrtrichtung Oldenburg, ca. 1.000m vor der Ausfahrt Jaderberg 2 folgenschwere Unfälle, bei denen ein Mensch ums Leben kam.

 

...zu dem Bericht...

 

 

 

02.08.2014 Stadtalarm und Funkalarmierung

 

Binnen drei Minuten wurde zweimal Alarm für die Ortswehr Obenstrohe ausgelöst. Um 22:47 Uhr Stadtalarmauslösung durch eine BMA einer Altenwohn - u. Pflegeeinrichtung in Varel und kurz danach über Funk dann die Alarmierung "Verkehrsunfall auf der A29".

 

...zu den Berichten...

 

 

Blutspende in der Grundschule Obenstrohe

 

Wir laden erneut zu einem Blutspendetermine in diesem Jahr ein. Am 22. September stehen wir wieder, in Zusammenarbeit mit dem Blutspendedienst, ab 15:30 Uhr bereit um zahlreiche Spendewillige zu empfangen. Wie gewohnt werden wir auch wieder einen kleinen Imbiss für jeden bereitstellen.

 

 

29.07.2014 Dachstuhlbrand um 02:21 Uhr

 

In den frühen Morgenstunden endete die Nacht des 29. Juli für die Kameraden aller drei Ortsfeuerwehren der Stadt Varel. Im Stadtgebiet Varel brannte ein Dachstuhl in voller Ausdehnung, wir wurden zur Verstärkung hinzugezogen.

 

...zu den Bildern...

 

 

Junge Fahrerin hat einen Schutzengel 

 

Am frühen Donnerstagmorgen um 6:47 Uhr kam es zwischen Altjührden und Rosenberg auf der Ahrensberger Str. zu einem Verkehrsunfall, wobei ein PKW mit einer Insassin aus ungeklärter Ursache nach einer Rechtskurve von der Fahrbahn abkam.

 

...zum Bericht...

 

 

Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsstoffe

 

Der Verkehrsunfall ereignete sich am frühen Abend auf der A29 Fahrtrichtung Wilhelmshaven, in Höhe der Anschlussstelle Obenstrohe. Bei erforderlichen Bergungsarbeiten wurde durch Abschleppdienst und Polizei festgestellt, dass neben Betriebsstoffen aus dem Motorraum auch Kraftstoff aus dem beschädigten Tank austrat.

 

...zum Bericht...

 

 

Jugendfeuerwehr besucht THW

 

Am 03.02.2014 hat die Jugendgruppe der Feuerwehr Obenstrohe die Gelegenheit genutzt, das THW aus Varel genauer kennenzulernen. Nach der freundlichen Aufnahme der Ausbilder...

 

...zum Bericht...

Erste Blutspende in Obenstrohe im Jahr 2014

 

Wir laden zum ersten der beiden Blutspendetermine in diesem Jahr ein. Am 24. März stehen wir wieder, in Zusammenarbeit mit dem Blutspendedienst, ab 15:30 Uhr bereit um zahlreiche Spendewillige zu empfangen. Wie gewohnt werden wir auch wieder einen kleinen Imbiss für jeden bereitstellen.

 

 

Verkehrsunfall auf der A29 mit 5 Fahrzeugen 

 

Unübersichtliche Lage auf der A29 – 400m vor der Anschlussstelle Jaderberg: ein Pkw und ein Kleintransporter sind aus bisher ungeklärter Ursache ins Schleudern geraten und beidseitig der Fahrbahn an den Leitplanken zum Stehen gekommen.

 

...zu den Einsatzberichten...

Wahlen während der Jahrshauptversammlung

 

Auf der jüngst abgehaltenen Jahreshauptversammlung unserer Ortswehr standen Wahlen für verschiedene Funktionen des Ortskommandos und weitere Themen auf der Tagesordnung.

 

...zum Bericht...

Brandeinsätze zum Jahreswechsel 

 

Ein Carport mit Pkw brennt beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte lichterloh. Ein Übergreifen auf das nahestehende Wohngebäude konnte verhindert werden.

 

...zu den Einsatzberichten...

Deichsicherung und umgestürzte Bäume während Orkantief "Xaver"

 

Auch in unserem Einsatgebiet hat der angekündigte Orkan "Xaver" seine natürliche Kraft unter Beweis gestellt. Neben umgestürtzten Bäumen wurden wir auch zur Deichsicherung nach Dangast gerufen.

 

...weitere Details...

Muss das sein??? Hofeinfahrt beschädigen und dies nicht melden...???

 

Am Donnerstag, 07. November, mussten wir empört feststellen, dass unsere gemauerte Hofeinfahrt erheblich beschädigt wurde- doch damit nicht genug. Der Schadensverursacher hat es nicht einmal für nötig gehalten den Schaden zu melden!

 ...weitere Informationen...

 

Dauereinsatz nach Orkantief "Christian" 28.10.2013

 

Beekenweg war die erste Einsatzadresse für die Feuerwehr Obenstrohe, als Resultat orkanartiger B öen, die ab 12 Uhr u.a. über das südliche Friesland wehten.

...zu den Einsatzberichten...

Verkehrsunfall in Altjührden 27.10.2013

 

Zu einem Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr Obenstrohe nach Altjührden alarmiert. Auf der Kreuzung Westersteder Straße / Altjührdener Straße kam es zur Kollision zweier Pkw. Polizei und Feuerwehr waren ersteintreffend.

 ...zu den Einsatzberichten...

 

Schuppenbrand in Altjührden 22.10.2013

 

Um 17.39Uhr wurden die Feuerwehren aus Obenstrohe und Varel am Dienstag in die Ahrensberger Straße nach Altjührden alarmiert. Ein Schuppen mit gelagerten Holzpaletten sollte dort brennen. Bei Eintreffen der ersten Kräfte...

...zu den Einsatzberichten...

 

Zugübung am 30.09.13 aufgrund eines echten Einsatzes unterbrochen

 

Zu einem Fahrzeugbrand "klein" wurden wir am Montagabend gerufen. Das besondere an diesem Einsatz war zunächst, dass die Alarmierung mitten während einer gerade andauernden Zugübung erfolgte.

...zu den Einsatzberichten...

PKW- Brand auf der Autobahn BAB29, Anschlussstelle Jaderberg

 

Mit der Meldung, "ein PKW brenne im Unterbodenbereich auf der Autobahn BAB29, in Höhe der Anschlussstelle Jaderberg" wurden wir zusammen mit der Ortsfeuerwehr Varel alarmiert. Nähere Informationen in den Einsatzberichten...

...zu den Einsatzberichten...

Dank an alle Blutspender und Helfer

 

Nun ist es so weit- beide Blutspendetermine dieses Jahres liegen erfolgreich hinter uns. Auch dieses mal konnten wir wieder zahlreiche Spender herzlich Willkommen heißen und durch die einzelnen Stationen der Spende begleiten. Ebenfalls möchten wir uns erneut bei den vielen Erstspendern sowie denen, die uns schon jahrelang die Treue halten, bedanken. Der nächste Termin wird frühzeitig bekannt gegeben.

 

Am 09. September wieder Blutspende in Obenstrohe

 

Wir laden zum zweiten Blutspendetermin in diesem Jahr ein. Am 09. September stehen wir wieder, in Zusammenarbeit mit dem Blutspendedienst, ab 15:30 Uhr bereit um zahlreiche Spendewillige zu empfangen. Wie gewohnt werden wir auch wieder einen kleinen Imbiss für jeden bereitstellen.

...weitere Informationen...

Mehrere Kinder nach Brand in einer Schule vorsorglich im Krankenhaus

 

Ein Brand in der Schule sorgte für Stadtalarm der Feuerwehren innerhalb der Stadt Varel. Mehrere Kinder wurden vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Ursache war vermutlich ein technischer Defekt an einer Deckenlampe.

...zum Einsatzbericht...

 

Am 09. September wieder Blutspende in Obenstrohe

 

Wir laden zum zweiten Blutspendetermin in diesem Jahr ein. Am 09. September stehen wir wieder, in Zusammenarbeit mit dem Blutspendedienst, ab 15:30 Uhr bereit um zahlreiche Spendewillige zu empfangen. Wie gewohnt werden wir auch wieder einen kleinen Imbiss für jeden bereitstellen.

...weitere Informationen...

Gasalarm in einem Wohnhaus sorgt für Vollalarm am Sonntag Abend

 

Ein vermeintlicher Gasaustritt in einem Wohnhaus in Obenstrohe führte bei den Bewohnern zu Verunsicherung- merkwürdiger Geruch war im Keller wahrzunehmen. Unmittelbar nach Eintreffen der ersten Einsatzkräfte begannen Messungen mit entsprechenden Messgeräten.

...weitere Informationen...

 

Neue Funkrufnamen im gesamten Landkreis

 

Seit kurzer Zeit werden bei den Feuerwehren im Landkreis Friesland neue Funkrufnamen für sämtliche Funktionen oder Fahrzeuge verwendet. Die Einführung der neuen Namenskonvention (OPTA) ist ein wichtiger Schritt zum Digitalfunk.

...weitere Informationen...

 

26.07.2013 Brand einer Doppelgarage- Wohnhaus gerettet

 

"Eine Doppelgarage mit unmittelbarem Anschluss an ein großes Wohnhaus brennt in voller Ausdehnung..."- so die erste Meldung nach der Alarmierung. Bereits beim Eintreffen des Ortsbrandmeisters, der als erster vor Ort war, schlugen erste Flammen auf das Wohnhaus über.

...zum Einsatzbericht und Fotos...

 

29.06 - 06.07.2013 Zeltlager Jugendfeuerwehr

 

Seit dem Samstag, 29.Juni befinden sich die Jugendfeuerwehren der Stadt Varel auf dem Bezirkszeltlager des Oldenburgischen Feuerwehrverbandes in Harpstedt.

 

...zum Bericht...

28.06.2013 Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person und brennendem PKW

 

Zu einem Verkehrsunfall wurden wir auf die A29 gerufen. 2 beteiligte Fahrzeuge mit insgesamt 5 Verletzten sorgen für ein Großaufgebot an Rettungskräften. Auch der Rettungshubschrauber war im Einsatz.

...zum Bericht...

 

03.06.2013 Jugendfeuerwehr fährt Boot am Vareler Hafen

 

Der Jugendfeuerwehrdienst stand ganz im Zeichen des Elementes Wasser. Am Vareler Hafen wurde mit Florian 23 unser Boot zu Wasser gelassen, um Allen ein Gespür für das nasse Element zu vermitteln. Vor der Fahrt waren allerdings noch einige Dinge zu erledigen, wie etwa eine Einweisung sowie...

...zum Artikel...

 

18.04.2013 Gefahrgutunfall mit eingeklemmter Person

 

Ein voll beladener Tanklastzug kommt von der Straße ab, der Anhänger kippt auf die Seite und reißt das Fahrerhaus mit. Der Fahrer wird verletzt, kann sich nicht eigenständig aus der misslichen Lage befreien. Außerdem laufen durch den Aufprall Flüssigkeiten aus und gelangen in anliegende Gräben. Zunächst ist für uns Rettungskräfte unklar wie groß das Schadensausmaß tatsächlich ist...

...zu den Einsätzen...

 

09.03.2013 Frühjahrsputz in Obenstrohe

 

Erneut nahm unsere Jugendfeuerwehr an der Umweltaktion "Frühjahrsputz" der Stadt Varel teil. Wie in den letzten beiden Jahren wurden auch in diesem Jahr ausgewählte Sraßenbereiche von Müll und sonstigem Unrat befreit. Auch dieses mal konnte sich das Ergebnis sehen lassen- füllten wir schließlich einige große Müllsäcke voll mit achtlos weggeworfenen Flaschen, zerstörten Leitpfählen bis hin zu...

...zum Artikel...

 

Konturmarkierung an den Einsatzfahrzeugen

 

Aufgrund der strategischen Ausrichtung innerhalb der Ortsfeuerwehr werden die Einsaztfahrzeuge mit einer "Konturmarkierung", in teilsektionaler retroreflektierender Ausführung, im Straßenverkehr besonders kenntlich gemacht. Die beiden großen Einsatzfahrzeuge, das TLF 16/25 sowie das LF 10/6 sind bereits damit ausgerüstet.

...zur Fahrzeugbeschreibung...

 

Dank an alle Blutspender und Helfer- Nächste Spende am 09. September 2013

 

Der erste Blutspendetermin in diesem Jahr liegt erfolgreich hinter uns. Auch dieses mal konnten wir wieder zahlreiche Spender herzlich Willkommen heißen und durch die einzelnen Stationen der Spende begleiten. Ein ganz besonderer Dank geht an die vielen Erstspender und diejenigen, die uns schon jahrelang die Treue halten. Wir freuen uns schon jetzt auf den zweiten Termin in diesem Jahr am 09. September.

 

Blutspende am 25. Februar

 

Am 25. Februar findet, in Zusammenarbeit mit dem DRK Blutspendedienst, eine Blutspende statt. Von 15:30 bis 20 Uhr kann an diesem Tag in den Räumen der Grundschule Obenstrohe, in der Plaggenkrugstraße 31a, Blut gespendet werden. Alle Bürger von Obenstrohe und Umgebung sind dazu aufgerufen, sich am Aderlass zu beteiligen. Im Anschluss an die eigentliche Spende steht für alle ein reichhaltiger Imbiss bereit.

Infos zum Blutspenden

 

Frühjahrsputz am 09.03.2013- Wir sind dabei

 

Am 09. März trifft sich unsere Jugendfeuerwehr um 8:45 Uhr zusammen mit einigen aktiven Kameraden zum gemeinsamen Frühjahrsputz der Stadt Varel. Wir werden in diesem Jahr die Straßen "Achter de Gast" sowie "Brunsdamm" von Unrat und Müll befreien. Gegen Mittag, nachdem hoffentlich einiges an Müll gesammelt werden konnte, kommen alle zum gemeinsamen Mittagessen zum Feuerwehrhaus zurück.

 

Stundenlange Sperrung der Kreisstraße in Altjührden

 

Auf der Altjührdener Str. (K104) kam am 17.12.2012 aus bislang ungeklärter Ursache ein LKW von der Fahrbahn ab. Auslaufender Diesel wurde von der Feuerwehr gesichert und aufgefangen. Die Bergung der Ladung und des LKW zog sich über Stunden hinaus.

...zum Einsatzbericht...

 

Eingeklemmte Person nach Verkehrsunfall
 

Auf der Westersteder Str. in Grünenkamp kam es am 26.09.2012 in den frühen Morgenstunden zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden und kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.

...zum Einsatzbericht...

 

 

23.06.2012  Erster Wettkampf der Jugendfeuerwehr aus Obenstrohe

 

Für den diesjährigen Kreisentscheid der Jugendfeuerwehren des Landkreises Friesland trafen sich mehr als hundert Teilnehmer in Zetel.

 

 

...weitere Informationen unter "Jugendfeuerwehr Aktivitäten"...

 

 

Großeinsatz nach gemeldetem Schwelbrand bei der Premium Aerotec am 18.06.2012

 

Aufgrund eines gemeldeten Schwelbrandes innerhalb einer Fertigungshalle wurde Vollalarm für die Ortswehr Obenstrohe ausgelöst. Aus einem einfachen Brandeinsatz entwickelte sich im Laufe des Einsatzgeschehens ein Gefahrguteinsatz mit enormem Personal- und Materialeinsatz.

...zum Einsatzbericht...

 

Navigationsgeräte mit integriertem Hydrantenverzeichnis

 

Ab sofort führen wir auf allen Einsatzfahrzeugen Navigationsgeräte mit. Sie dienen neben der Unterstützung auf der Anfahrt zur Einsatzstelle auch dem Auffinden der nächstgelegenen Wasserentnahmestelle. Alle Hydranten des gesamten Einsatzbereichs der Feuerwehren in Varel sind integriert.

...nähere Informationen...

 

09.06.2012 Vorbereitungen für den ersten Wettkampf der Jugendfeuerwehr

 

Für den diesjährigen Kreisentscheid der Jugendfeuerwehren des Landkreises Friesland bereiten sich unsere Jugendlichen ab Samstag, den 02.06. zusätzlich zu den normalen Diensten besonders vor.

...weitere Informationen unter "Jugendfeuerwehr Aktivitäten"...

 

Verkehrsunfall auf der Autobahn am 01.06.2012

 

Am frühen Nachmittag wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf die A29 Richtung WHV Höhe AS Varel/Bockhorn gerufen. Nachdem das erste Fahrzeug „Ausfahrt“ gemeldet hatte kam die Info von der Leitstelle...

...zum Einsatzbericht...

 

 

Vareler Frühjahrsputz 17.03.2012

 

Mit Müllsäcken und Handschuhen ausgestattet nahm die Jugendfeuerwehr

zum zweiten Mal an diesem Aktionstag teil.

...zu "Jugendfeuerwehr Aktivitäten"...

 

Nächtlicher Großbrand am 25.01.2012

 

Ein Streifenwagen der Polizei bemerkte in der Nacht Feuer im katholischen Kindergarten in Varel. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte, alle drei Feuerwehren der Stadt Varel waren alarmiert, brannte...

...zum Einsatzbericht...

 

 

Feuerwehr als Wettpate bei Eiswette

 

Als Wettpate waren wir bei der zweiten Vareler Eiswette gefragt. Gegen die Vareler Wirtschaftsförderung e.V. wettend, musste der Ortsbrandmeister beweisen, dass die Eisdecke des in Obenstrohe befindlichen Mühlenteich...

...zum ausführlichen Bericht...

 

90 jähriges Jubiläum ein voller Erfolg

 

Auf ein erfolgreiches Festwochenende zum 90 jährigen Bestehen blicken wir mit Stolz zurück. Die Zeltfete am 26. August, sowie der Tag der offenen Tür, die Gründung der eigenen Jugendfeuerwehr und der erste nordsee|firefight am 28. August, alle Veranstaltungen sind erfolgreich verlaufen so dass sich die Bemühungen und Anstrengungen der Vorbereitungen absolut gelohnt haben...

... zum ausführlichen Bericht und den Bildern...

 

Sturm "Andrea" am 05.01.2012

 

Der Sturm „Andrea“ hatte an der Oldenburger Str. (kurz vor der Kreuzung "Am Tannenkamp") eine Fichte entwurzelt. Die Fichte ragte über die ganze Fahrbahn...

... zum Einsatzbericht...

 

 

Schwerer Verkehrsunfall am 25.09.2011

 

Bei einem Verkehrsunfall auf der B437 kam ein Fahrer ums Leben. Nach Aussagen der Polizei geriet der Fahrer zwischen Wapelersiel u. Hohenberge Richtung Varel aus ungeklärter Ursache links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die alarmierten Einsatzkräfte Notarzt / Rettungsdienst und die Feuerwehren aus Varel und Obenstrohe...

 

... zum Einsatzbericht...

 

 

Neue Technik für die Ortswehr

 

Premium Aerotec hat einen elektrischen Lüfter zur Feuer-Eindämmung als Dauerleihgabe an die Freiwillige Feuerwehr Obenstrohe übergeben.Der elektrische Lüfter dient im Brandfall der kontrollierten Luftzufuhr zur Entrauchung und Feuerdämmung durch Herstellen eines Überdrucks.Dieser Lüfter kann im Gegensatz zu den mit Verbrennungsmotoren betriebenen Lüfter auch im Gebäude eingesetzt werden.

...zur Technik...

 

Feierliche Indienststellung der Jugendfeuerwehr

Bereits seit März diesen Jahres üben die Jugendlichen tatkräfitg für spätere Einsätze. Nun war es so weit, die Jugendfeuerwehr wurde offiziell im feierlichen Rahmen des 90 jährigen Bestehens der Feuerwehr Obenstrohe in Dienst gestellt.

Hier findest du nähere Infos zur Jugendfeuerwehr...

Artikel und Fotos der feierlichen Indienststellung...

 

 

Jugendfeuerwehr in Obenstrohe

Im März 2011 wurde der Dienstbetrieb der Jugendfeuerwehr Obenstrohe aufgenommen. Seitdem üben die Jugendlichen zwischen 10 und 16 Jahren jeden Montag von 17:30 bis 19:30 Uhr für den späteren Ernstfall.

Hier findest du nähere Infos...

 

 

Neue Internetseite ist ONLINE

Nach vorübergehend nicht zur Verfügung stehender Internetseite in den letzten Wochen freuen wir uns, euch die neu gestaltete Seite präsentieren zu können. Ihr findet hier Informationen zur Feuerwehr, unsere Kontaktdaten und vieles mehr...

 

 

Letzter Einsatz

Technik

Blutspende 24.09.2018

 

..weitere Infos hier...

 

 

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren