25.08.2013 Vollalarm um 21:17 Uhr

 

Am Sonntagabend gegen 21:17 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Obenstrohe sowie Varel zu einem PKW- Brand auf die Autobahn A29, in Fahrtrichtung Oldenburg, Abfahrt Jaderberg, alarmiert. "Im Unterbodenbereich eines Fahrzeuges soll es Brennen" so die erste Info der Leitstelle. Nach dem Eintreffen des TLF aus Obenstrohe konnte festgestellt werden, dass kein Feuer mehr zusehen war. Ein vorbeikommender Passant, der einen Pulverlöscher im Fahrzeug hatte, konnte den Brand rasch löschen. Unsere Aufgabe belief sich somit darauf, die Einsatzstelle abzusichern und Nachlöscharbeiten durchzuführen. Die Schadenshöhe sowie die Ursache des Brandes war zu dem Zeitpunkt noch unklar. Nachdem die Polizei die Einsatzstelle übernommen hatte, konnte kurz danach Rückfahrt gemeldet werden.

 

Einsatzdauer ca. 50min

 

Verstärkung gesucht !

 

..weitere Infos hier...

 

 

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren