12.03.11 Vollalarm um 00:55 Uhr

 

Stichwort: Gebäudebrand

Zu einem nächtlichen Vollalarm wurden wir zusammen mit der Ortswehr Varel um 00:55 Uhr in den Ortsteil Hohelucht/ Jethausen, zu einem Gebäudebrand gerufen. Auf der Einsatzfahrt kam die Info von der Leitstelle „Das landwirtschaftliche Gebäude brenne bereits in voller Ausdehnung!“ Kurz nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte stürzte das stark in Mitleidenschaft gezogene Gebäude teilweise zusammen. Mehrere Trupps unter PA löschten den Brand in sicherem Abstand ab, da noch immer Einsturzgefahr bestand. Zwei unabhängige Wasserversorgungen wurden über mehrere 100m verlegt. 

Einsatzdauer ca. 4 Std

 

Die Ortswehr Obenstrohe war zu Nachlöscharbeiten am laufenden Tage noch zweimal ausgerückt.

 

Verstärkung gesucht !

 

..weitere Infos hier...

 

 

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren