05.10.2009 Vollalarm um 17:00 Uhr

Stichwort: Wohnungsbrand

Zimmerbrand eines 6-Parteien-Hauses im Brunsdamm. Ein Trupp unter PA bekämpfte den aus ungeklärter Ursache entstandenden Brand im Kinderzimmer. Ein weiterer Trupp unter PA war zur kontrollierten Überdruckbelüftung der Wohnung und des Treppenhauses beschäftigt. Die nachalamierten Kameraden aus Varel brauchten nicht mehr mit eingreifen.

Einsatzdauer ca. 1 Std.

 

 

 

 

 

 

Verstärkung gesucht !

 

..weitere Infos hier...

 

 

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren