Aufgaben und Tätigkeiten in der Feuerwehr

Die Aufgaben und Tätigkeiten lassen sich grob in folgende Bereiche unterteilen:

- Retten - Löschen - Bergen - Schützen -

Wir sind uns stets über die wichtige und verantwortungsvolle Aufgabe bewusst, fördern aus diesem Grund auch permanent die unerlässliche Kameradschaft untereinander sowie die körperliche Fitness der Einzelnen.

 

 

Retten

Das Retten von Menschen, Tieren oder anderen Sachwerten ist grundsätzlich die wichtigste und verantwortungsvollste Aufgabe der Feuerwehren. Es gibt verschiedenste Situationen, in denen eine Rettung  durch Feuerwehrkräfte erforderlich sein kann. Hier einige Beispiele zum Verständnis:

 

  • Vermisste Personen bei Zimmerbränden
  • Bedrohte Sachwerte bei Gebäudebränden
  • Eingeklemmte Personen bei Verkehrsunfällen
  • hilflose Tiere in der Natur
  • Verunfallte Kameraden im Feuerwehreinsatz
  • Badeunfälle

 

 

Löschen

Die meist bekannte Tätigkeit der Feuerwehr ist das Löschen. Im Laufe der letzten Jahrzehnte haben sich die technischen Möglichkeiten, aber auch die Belastungen für die Einsatzkräfte während der Brandeinsätze  stark verändert. Kontinuierliche laufende Fort- und Ausbildung sind die Folgen daraus. Verschiedenste Ausprägungen von Bränden sind möglich:

  • Zimmer- oder ganze Gebäudebrände
  • PKW-, LKW, oder Zugbrände
  • Flächenbrände in Wald- oder Moorgebieten
  • Container- oder sonstige Müllbrände

 

 

Bergen

Das Bergen von  toten Menschen und Tieren oder Sachwerten ist eine wichtige Aufgabe der Feuerwehr. Eine professionelle Ausbildung zur fachgerechten Arbeit in Verbindung mit individuellem Engagement jedes Feuerwehrkameraden ist auch bei Bergungseinsätzen von hoher Bedeutung. Mögliche Szenarien sind:

  • Bäume oder Äste von Straßen entfernen
  • Tier- oder Menschenleichen sichern
  • Regenwasser aus Kellern abpumpen
  • Gefährliche Güter nach Unfällen umladen

 

 

Schützen

Ein häufig auftretendes und nicht wegzudenkendes Aufgabengebiet der Feuerwehr ist das Schützen. Bei diesen Tätigkeiten gilt es, Menschen- und Tierleben vor gefährlichen, teils existenzbedrohenden Situationen zu bewahren. Oft werden auch Sachgüter vor Beschädigungen oder Zerstörungen gesichert. Hierunter fallen folgende Tätigkeiten:

  • Kraftstoffaustritte eindämmen
  • Deichschutz und –sicherungsmaßnahmen
  • Präventive Aufklärung aller Altersgruppen
  • Brandsicherheitswachen im Theater

 

 

Fitness und Kameradschaft

In der Feuerwehr werden nicht nur Pflichten auf Einsätzen oder Übungen erfüllt. Freizeitaktivitäten, körperliche Fitness, oder sonstige Ereignisse gehören ebenso zum Gesamtbild dazu. Die Zuverlässigkeit und das gegenseitige Vertrauen werden hierdurch beiläufig geprägt. Hier nur einige Beispiele:

  • Wöchentlicher Sport oder Turniere
  • Tages- und Mehrtagestouren
  • Private Feiern
  • Kanutouren
  • Vorbereitung und Aufbau des Adventskranzes
  • Grillabende

 

 

Verstärkung gesucht !

 

Am 26.04.2018 laden wir dich ab 19 Uhr in das Feuerwehrhaus Obenstrohe ein, um dir in lockerer Atmosphäre vorzustellen, was es bedeutet, Mitglied der Feuerwehr zu sein

 

..weitere Infos hier...